Am Abend werden die Faulen fleissig. Stimmt natürlich gar nicht. Ich muss nur heute länger bleiben, weil ein Server Upgrade ansteht. Gelaufen bin ich heute nicht, seit dem Abend läuft mir dafür die Nase, furchtbar. Mal sehen, wie es morgen wird, aber schliesslich stehen Sonntag 6 Stunden Lauf an.
Sonst war der Tag relativ normal. Essen mit einem Ex Kollegen, was Süsses von der Chefin, zum Frühlingsanfang. Seit zwei Jahren nichts zu Nikolaus und Ostern und Weihnachten, aber zwei Wochen vor Ostern was zum Frühling? Entweder dreht sie durch oder es gibt dann eben zu Ostern wieder nichts. Feiern nicht Zeugen Jehovas keine Feste? Egal keinen Kopf machen, essen oder verschenken. In meinem Falle habe ich beides gemacht. Ein paar selbst gefuttert, von den kleinen Mandeln und den Rest hat mein Niederländisch Lehrer verdrückt. Kann er auch, der ist viel schlanker. Dann war ich eben noch Sushi essen. Dort haben ein Mann und eine Frau Kartenspiele ausgewertet, reichlich schräg. Um welches Spiel es ging, habe ich eh nicht kapiert, aber so wie die aussahen, war es Bridge. Und jetzt warte ich auf den Server und hoffe auf keine Katastrophen und schreibe eben diesen Blog. Naja gleich habe ich geschrieben.
Also Gute Nacht, dem Rest der Welt!
Stdiut